Direkt zum Inhalt

Münster gewinnt Viererpokal

Im Endspiel des Viererpokals konnte sich Münster gegen Beelen durchsetzen. Hier die Einzelergebnisse sowie die Ergebnisse aus dem Spiel um Platz 3:

 

Endspiel :

SK Münster 32 - SF Beelen 3 : 1

Brett 1: Chilla, Jan Eric - Henke, Wolfgang       Remis

Brett 2: Rott, Georg - Hofene, Dieter               Remis

Brett 3: Virnyi, Julius - Radinger, Rudolf          1-0

Brett 4: Baumann, Stephan - Leismann, Franz 1-0

Spiel um den 3. Platz :

SK Coesfeld - SK Dülmen 0,5 : 3,5

Semjon Balster - Philipp Schlütermann      0,5 : 0,5

Klaus Schulz - Wolfgang Grund                  0 : 1

Franz-Josef Horstmann - Christian Rebber   0 : 1

Steven Heller - Detlef Lödding                     0 : 1

 

Es haben sich Münster, Beelen und Dülmen für die höhere Ebene qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg.